Sie sind Gast    Anmelden Startseite Datenschutzerklärung Impressum

(WLG) Verfahrensdokumentationen - seit 2015 ein Muss für Unternehmer mit zusätzlichem Mehrwert!

Mit den seit 2015 geltenden GoBDs nutzen die Finanzverwaltungen zunehmend die Möglichkeit der digitalen Betriebsprüfung und fragen das Vorhandensein einer VD für die eingesetzten Datenverarbeitungs- (DV)Systeme ab.

Anders als bisher gewohnt, werden bei der digitalen Betriebsprüfung direkt beim steuerpflichtigen Unternehmer die Vorsysteme (Warenwirtschaft, Zeitaufzeichnung, Faktura etc.) ausgelesen und überprüft.

Um sicherzustellen, dass ein Außenstehender (Betriebsprüfer) die eingesetzten DV-Systeme und die damit im Zusammenhang stehenden Prozesse nachvollziehen kann, sind Verfahrens-dokumentationen zu erstellen. Auch im Zusammenhang mit einer seit 2018 möglichen Kassennachschau ist eine VD für das eingesetzte Kassensystem zwingend notwendig.

Unabhängig von der Forderung der Finanzverwaltung bietet das Vorhandensein einer VD auch einen Mehrwert für den Unternehmer.

 
zur Buchung
 
Termin
Beginn 17.11.2020 - 15:00
Ende 17.11.2020 - 17:00
Ort Restaurant Fischmarkt 3 Am Fischmarkt 3 17438 Wolgast
Preise
Standard 0,00 €
Ermässigt für Creditreform MV-Kunden 0,00 €
Referenten
Freiheit, Andreas
Steuerberater
Freund & Partner GmbH Steuerberatungsgesellschaft Niederlassung Anklam
weitere Termine
keine weiteren Termine vorhanden
zur Startseite nach oben
(c) Creditreform Mecklenburg-Vorpommern von der Decken KG | Ernst-Barlach-Straße 12 | D-18055 Rostock Tel: +49 381 49208 34 | Fax: +49 381 49208 33 | E-Mail: m.voss@mv.creditreform.de